Am Dienstag, dem 5. Dezember 2017 absolvierte V Christian Wedl in der Landesfeuerwehrschule in Tulln die letzten beiden Kurse für den Abschnittsachbearbeiter EDV im Feuerwehrabschnitt Kirchschlag.

Am Sonntag, dem 3. Dezember 2017 absolvierten 2 Atemschutztrupps der FF Lembach die Ausbildungsprüfung Atemschutz in Gold. Zugleich waren dies die ersten beiden Trupps, die diese Ausbildungsprüfung in Gold im Feuerwehrabschnitt Kirchschlag vollzogen.

Am Samstag, dem 25. November 2017 wurden die Feuerwehren Kirchschlag, Lembach und Stang gegen 13:30 Uhr zu einer Personensuche alarmiert. Einsatzort war der Wald bei der Landesstraße L149 - in der Nähe der Kreuzung Richtung Karl bzw. Kirchschlag. Beim dortigen Parkplatz erfolgte bereits die Befragung seitens der Polizei.

Die FF Lembach und vor allem die Damenwettkampfgruppe Lembach luden am 5. November 2017 zur Landes- und Firecupsiegerfeier ins Feuerwehrhaus Lembach ein. Es durften im speziellen der Abgeordnete zum niederösterreichische Landtag Ing. Franz Rennhofer, Bürgermeister Josef Freiler, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Rudolf Freiler, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Bernhard Pichler, Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter ABI Michael Lechner, Kommandant des UA4 HBI Walter Pernsteiner und auch die Kameraden der FF Lembach begrüßt werden.