Der jährliche Atemschutz-Leistungstest der FF Lembach fand am Freitag, dem 28.09.2018 im Feuerwehrhaus in Lembach statt. Insgesamt absolvierten 14 Kameraden der FF Lembach den Leistungstest.

 

Hierbei konnten die Atemschutzgeräteträger zwischen dem Cooper-Test, Fahrrad-Test und dem Finnen-Test auswählen.

 

Cooper-Test (Laufen) – 0 Kameraden

Fahrrad-Test – 10 Kameraden

Finnen-Test – 4 Kameraden

 

Geleitet wurde der Atemschutzleistungstest vom zuständigen ATS-Sachbearbeiter Thomas Konlechner. Die Überprüfung konnte von allen Kameraden positiv absolviert werden.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Lembach dankt vor allem ATS-Sachbearbeiter Thomas Konlechner, sowie den angetretenen Kameraden für die investierte Zeit.