Gruppenkommandant LM Thomas Konlechner hielt am Sonntag, dem 24. März 2019 seine Gruppenübung ab. Als Einsatzszenario wurde ein Brand von einer Ballenpresse am freien Feld in Lembach angenommen. Insgesamt nahmen 15 Kameraden an der Übung teil und konnten zugleich auch die neu angekauften Helme für den Ernstfall testen.

 

Aufgabenstellung:

  • Abmelden von der BAZ

  • Löschangriff durchführen

  • Wasserentnahmestelle Löschteich beim Ober Hackl – Lembach 8

 

Ziel dieser Übung:

  • Festigung der Funkdisziplin

  • Kennenlernen & Handhabung der Tragkraftspritze in Verbindung mit dem Löschteich

  • Ausbildung von Einsatzmaschinisten

  • Handhabung eines B-, C- & Hohlstrahlrohres

 

Nach Beendigung der Übung, wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt und es folgte die Nachbesprechung.

 

Zu den Fotos ...