Geschätzte Bevölkerung von Lembach!

Geschätzte Feuerwehrkameraden!

Ein spezielles Jahr liegt hinter uns. Das Jahr 2020 erwies sich mit dem Ausbruch der COVID 19 Pandemie als ziemlich große Herausforderung für die Freiwillige Feuerwehr Lembach. Nicht nur, dass bei den Einsätzen mit äußerster Vorsicht vorgegangen werden musste, sondern es wurden auch sämtliche Tätigkeiten der Feuerwehr Lembach auf ein Minimum reduziert.

Des Weiteren fielen auch unsere beiden Feuerwehrheuriger, die damit wichtigen Einnahmen für die Feuerwehr, dem Virus zum Opfer. Somit hatte man in diesem Jahr nur die jährliche Zuwendung der Stadtgemeinde Kirchschlag, die jedoch bei weitem nicht für die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft ausreicht. Dieses Jahr konnte mit den Ansparungen der FF Lembach überbrückt werden, aber für nächstes Jahr wären wieder die beiden Heurigen geplant, damit die hohe Qualität der Feuerwehr bei Einsätzen, Schulungen bzw. Übungen nicht darunter leidet.

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID 19 muss der im Jänner 2021 geplante Feuerwehrball leider abgesagt werden.

Im Jahr 2021 stehen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lembach wieder Wahlen am Programm. Ich habe mich schweren Herzens dazu entschlossen, nicht mehr als Kommandant anzutreten. Nach intensiven Gesprächen mit den Kameraden, sehe ich der Zukunft der FF Lembach jedoch positiv entgegen.

Rückblickend auf die letzten 10 Jahre als Feuerwehrkommandant kann ich stolz sagen, dass viel erreicht wurde. Unter anderem konnten viele Mitglieder gewonnen, die notwendige Ausrüstung angekauft werden, das Feuerwehrhaus wurde modernisiert bzw. auf den Stand der Technik gebracht (Heizung, elektr. Tore, Kühlraum, etc.) und auch unser Heuriger ist weit und breit bekannt. Stolz machen mich auch die vielen Erfolge der beiden Wettkampfgruppen.

Erwähnt sei, dass dies nicht allein, sondern nur GEMEINSAM geschafft werden kann. Wir befinden uns auf dem richtigen Weg, wir müssen ihn nur gemeinsam weitergehen. Dem neugewählten Kommando wünsche ich auf diesem Weg alles Gute für die Zukunft.

Abschließend gilt noch ein großer Dank der gesamten Bevölkerung von Lembach, die mir und auch der Freiwilligen Feuerwehr Lembach immer unterstützend zur Seite stand.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen ein unfallfreies und erfolgreiches Jahr 2021.

 

Josef Stocker, Oberbrandinspektor

Feuerwehrkommandant, FF Lembach