Drucken

Übersicht:


Gründung

1904 - 1910

1911 - 1920

1921 - 1930

1931 - 1940

1941 - 1950

1951 - 1960

1961 - 1970

1971 - 1980

1981 - 1990

1991 - 2000

2001 - 2010

2011 - heute


Kommandanten

Kommandant-Stellvertreter

Verwalter


 

Zusammenfassung:


30.06.2018: Sieger beim Firecup Damen

01.07.2017: Sieger beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb NÖ - Bronze A ohne Alterspunkte / Damen; Sieger beim Firecup Damen

10.09.2016: Teilnahme der (Damen-)Wettkampfgruppe an den Bundeswettkämpfen in Kapfenberg.

24.10.2010: Segnung des MTF und des Zubaus vom Feuerwehrhaus

06.2010: Ankauf eines Anhängers für das MTF

2009: Ankauf eines Mannschaftstransportfahrzeuges

05.2008: 1. Antritt der "neuen" Wettkampfgruppe

10.2007: Neuformierung der Wettkampfgruppe Lembach.

31.01.2000: Tankwagenunfall auf der Bundesstraße in der Schanz.

04.07.1999: Segnung des neuen Feuerwehrautos.

30.10.1992: Segnung des neuen Gerätehauses.

12.1991: Ankauf einer neuen Tragkraftspritze

28.03.1990: Baubeginn des neuen Gerätehauses.

1983 & 1988: Teilnahme der Wettkampfgruppe an den Bundeswettkämpfen (Feldkirch & Feldkirchen).

1982: Anschluss an das Ortswasserleitungsnetz Kirchschlag.

1981: Ankauf von 3 Atemschutzgeräten.

30.10.1978: Brand des Wirtschaftsgebäudes von Karoline Piribauer Nr. 6

1977: Ankauf eines neuen Kleinlöschfahrzeugs.

02.07.1971: Brand von Stall und Scheune bei Josef Filz Nr. 15.

1970: Kauf eines Kleinlöschfahrzeuges.

1969: Errichtung von Löschwasserbehältern im Dorf.

14.04.1966: Brand bei Hermann Konlechner Nr. 4

1965 & 1966: Große Hochwasser in Lembach.

1964: Eine Sirene wurde auf dem Schulhausdach montiert.

1962: Erste Teilnahme an den Landesfeuerwehrwettkämpfen.

1960: Kauf der Tragkraftspritze „VW”.

10.02.1957: Kauf eines Anhängers.

30.05.1954: Glockenweihe in Lembach.

17.09.1949: Ankauf des ersten Feuerwehrautos.

20.05.1945: Brand bei Zodl Nr. 26

30.03.1945: Einmarsch der Russen in Lembach.

1943: 11 weibliche Mitglieder traten der Feuerwehr bei.

06.1931: Ankauf einer Motorspritze

10.09.1922: Segnung des Kriegerdenkmals für 13 nicht mehr zurückgekehrte Soldaten.

14.04.1915: Großbrand in Lembach.

1914: Kauf eines Schlauchwagens.

15.08.1910: Erster Brandeinsatz der Wehr in Weingraben

03.07.1910: Spritzenweihe mit Bezirksfeuerwehrverbandstag

07.1910: Kauf einer Rückentragspritze

10.01.1909: Die Freiwillige Feuerwehr Lembach veranstaltet den ersten Feuerwehrball in Lembach.

27.11.1904: Spritzenhaus wurde fertig gestellt.

02.09.1904: Anschaffung einer Feuerwehrspritze

10.04.1904: Konstituierende Versammlung


 

Zugriffe: 2903